Schlagwort-Archive: Atelier

Magie der Farbe Workshop im Sommer

29.06.2019 von 10-16 Uhr

Im Atelier Ramona Hoffmann

Die Freude am malerischen, kreativen Prozess und das Ausarbeiten persönlicher Bildideen und Ausdrucksformen stehen im Vordergrund. Das Bild in Zwischenstadien, in Prozessen des Bildens und Zerstörens, die kompositorische Ordnung-Unordnung, Struktur, Farbwirkung und -auftrag fließen in die malerischen Arbeiten ein.

Ausgangspunkt ist das Malmaterial und alles, was sich zur Inspiration eignet: Farbe, Licht, Leinwand, die Aktion des Malens selbst. Gleichzeitig kann eine Rauminstallation, deren Elemente Bildideen als Darstellungsmöglichkeiten anbieten, interpretiert werden. Ziel ist es zunächst, die Farbe aus den Bindungen von Inhalt und Form zu befreien, sie als autonom zu erfassen und ihre Kraft zu erkunden und zu steigern.

Der Workshop soll Sie dabei unterstützen, spielerisch eigenständige Positionen und persönliche Handschrift zu entwickeln.
Vorkenntnisse sind keine notwendig.

Mandelblüte 2019

anbei seht Ihr „malfrisch“ die Mandelblüten Reihe 2019, passend zum Gimmeldinger Frühlingsstart. Wer die Sonne schon jetzt im Wohnzimmer haben möchte kann die Arbeiten ab sofort käuflich bei mir erwerben.

Maße Panorama: 150 x 75 x 4 cm

Maße Quadrat: 50 x 50 x 4 cm

Maße Rechteck: 100 x 75 x 2, inklusive Schattenfuge weiß

Alle Infos zum Preis via Mail oder Tel: 0171 8107624

Mandelblüte 2019 weiterlesen

Dienstags Abendatelier

Jeden Dienstag gibt es die Möglichkeit zur Malgruppe mit dazuzukommen und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Dabei stelle ich pro Abend eine Möglichkeit vor, ein Bild aufzubauen und jeder setzt diese auf seine Art und Weise um…..

Alle Infos zum Abendmalen und Anmeldung via Mail oder Tel: 0171 8107624

fortlaufend dienstags, 18:30-20:30 Uhr

Peter-Koch-Straße 38 in 67435 Neustadt W./Gimmeldingen

noch mehr Collagen

weil im Moment die Atelierarbeit viel um Collage geht, habe ich hier eine Kleinserie im Format 20x20x4 cm gearbeitet.

Leider ist mein Online Shop den neuen Datenschutzbestimmungen zum Opfer gefallen, deshalb – meldet Euch gerne direkt bei mir, wenn Ihr Euch für Bilder interessiert. Oder komm Dienstags mal vorbei, da bin ich auf jeden Fall da, weil ja Abendmalen ist.

Alle Infos zum Abendmalen und Anmeldung via Mail oder Tel: 0171 8107624

noch mehr Collagen weiterlesen

Gelprint, eine etwas andere Innovation für Acrylfarbe

im  Dienstagsatelier haben wir eine Acryldrucktechnik ausprobiert, die wunderbar zu Hause nachzumachen ist: Gelatine Print.

Wer sich eine Platte selbst herstellen möchte: hier das Rezept

  • 160 g Gelatinepulver (für die vegane Alternative geht auch Agar Agar) in
  • 500 ml Wasser geben, verrühren
  •  leicht erwärmen unter rühren auf ca 70 Grad
  • 250 ml 70% Isopropanol
  • mit Glycerin auf 500 mL auffüllen und vermischen
  • zu der Gelatinemischung geben und rühren, bis alle Klümpchen sich aufgelöst haben
  • dann in Form gießen und mit Zewa die Luftbläschen abschöpfen

Das reicht für eine Form, die etwa 1 Liter Flüssigkeit fassen kann (z.B. Auflaufform). Auf ein Backblech passen, je nach Größe, ca. 1 1 /2 bis 2 Liter. Dann muss die Menge natürlich entsprechend erhöht werden. Schnell-Gelatine funktioniert nicht, daher nur das Gelatinepulver verwenden.

etwa 6h abkühlen lassen, ich stelle sie gerne über Nacht in den Kühlschrank und bewahre sie danach zwischen 2 Glasplatten auf, welche mit Folie umwickelt sind.

reinigen am besten mit Babyfeuchttüchern.

Alle Infos zum Abendmalen und Anmeldung via Mail oder Tel: 0171 8107624

fortlaufend dienstags, 18:30-20:30 Uhr

Peter-Koch-Straße 38 in 67435 Neustadt W./Gimmeldingen

Gelprint, eine etwas andere Innovation für Acrylfarbe weiterlesen

Gelatineprint

im letzten Dienstagsatelier haben wir eine Acryldrucktechnik ausprobiert, die wunderbar zu Hause nachzumachen ist: Gelatine Print.

Wer sich eine Platte selbst herstellen möchte: hier das Rezept

  • 160 g Gelatinepulver in
  • 500 ml Wasser geben, verrühren
  •  leicht erwärmen unter rühren auf ca 70 Grad
  • 250 ml 70% Isopropanol
  • mit Glycerin auf 500 mL auffüllen und vermischen
  • zu der Gelatinemischung geben und rühren, bis alle Klümpchen sich aufgelöst haben
  • dann in Form gießen und mit Zewa die Luftbläschen abschöpfen

Das reicht für eine Form, die etwa 1 Liter Flüssigkeit fassen kann (z.B. Auflaufform). Auf ein Backblech passen, je nach Größe, ca. 1 1 /2 bis 2 Liter. Dann muss die Menge natürlich entsprechend erhöht werden. Schnell-Gelatine funktioniert nicht, daher nur das Gelatinepulver verwenden.

etwa 6h abkühlen lassen, ich stelle sie gerne über Nacht in den Kühlschrank und bewahre sie danach zwischen 2 Glasplatten auf, welche mit Folie umwickelt sind.

reinigen am besten mit Babyfeuchttüchern.

Alle Infos zum Abendmalen und Anmeldung via Mail oder Tel: 0171 8107624

Gelatineprint weiterlesen